Die Pferdezucht

 

Pferde, die sich durch Eleganz, Ausdauer, Genügsamkeit, Mut und  Menschenfreundlichkeit auszeichnen, mit ihrem großrahmigen Körperbau und Kaliber aber auch hochklassige Reit- und Fahrpferde abgeben -  das ist das Zuchtziel der Shagya-, Anglo- und Partbred-Araber.

Weiterführende Informationen über diese Rassen findet man unter anderem beim österreichischen Araberzuchtverband.

 

Neben der Eignung als Sport- und Freizeitpartner legen wir besonderen Wert auf den Charakter unserer Pferde. Sie sollen temperamentvoll sein, dabei aber gleichzeitig zuverlässig und ausgeglichen, und stets der Führung ihres Menschen vertrauen. Ob nun ihre Zukunft in der Dressur, der Vielseitigkeit, dem Distanzsport, oder vor der Kutsche liegt, oder ob sie als Allroundgenies zum Freund der ganzen Familie werden, uns obliegt die Verantwortung für eine solide Basis. Und dafür leben wir.


Die Basis.

Unsere Zuchtstuten


Nilwana ox, Vollblutaraber


Sie entstammt mit ihrem Vater Ibn Kasr el Nile einer ägyptisch gezogenen polnischen Reitsportlinie, die auf Tuhotmos zurückgeht. Ihre Mutter al Batida führt unter ihren Vorfahren die der russischen Zucht entstammende Piewica.

Eingetragen in das Hauptstutbuch des LPZV Kärnten mit einer Gesamtnote von 7,5.

Nilwana ist SCID, LFS und CA frei.

 Abstammung Nilwana


Saklawi I-057 (Trinity), Shagya-Araber

Mit dem berühmten, noch in Ägypten geborenen Hengst Aswan, den sowohl ihr Vater als auch ihre Mutter im Pedigree  führen, steht sie stark in der Tradition der Tersker Pferdezucht. Ihre Stutenfamilie geht über die Gestüte von Bábolna und Mangalia auf die grosse Blutlinie der Radautzi zurück.

1. Platz bei der Stutbuchaufnahme des ÖAZV 2014 mit einer Note von 7,44.

Trinity ist SCID, LFS und CA frei.

Abstammung Trinity



Die Zukunft.

Unsere  Fohlen



Im Moment leben keine Fohlen bei uns.


 

Partner für Sport und Freizeit.

 

Unsere Verkaufspferde

 


Derzeit sind keine Pferde zu  verkaufen.